mehr als ein Verein
 mehr als ein Verein

Terminvorschau

20.05.2017 -- Einweihung Multifunktionsplatz

23.07.2017 -- Sattelfest

01.09.2017 -- 18.00 Uhr Spiel ohne Grenzen

Liebe Freunde, Helfer und Unterstützer - nun ist es endlich so weit

Wir haben über zwei Jahre geplant, entsorgt, geschaufelt, gesägt, verlegt, aufgebaut, repariert und sind nun fast fertig.

Am 20.05.2017 möchten wir mit Euch unseren neuen Multifunktionsplatz feierlich eröffnen.

Dieser Platz, der im Rahmen des Leader Projektes 'Börde trifft Ruhr ' erschaffen wurde, wird ein neuer Treffpunkt für Jung und Alt in der Region sein.

Wir laden alle aus nah und fern ab 14.00 Uhr zur Sportanlage an der Jahnstr. in Borgeln ein.

Es wird ein buntes Rahmenprogramm und ordentlich Speis und Trank geboten.

Erfolgreiche Rheinland Pfalz Open 2017 Shara Hubrich 1.Platz U21

Mit 725 teilnehmenden Sportlern von 164 Vereinen/Verbänden aus 11 Ländern gehörten die Rheinland Pfalz Open 2017 zu den größten aller Zeiten.

In der Koblenzer Conlog Arena trafen sich die hoffnungsvollsten europäischen Nachwuchstalente um in den Disziplinen Kata und Kumite Einzel in den Altersklassen U16, U18 und U21 die besten Karateka zu ermitteln.

Der rheinland-pfälzische Karate Verband stellte zum bereits 22.Mal die renommierte Karate-Großveranstaltung erfolgreich auf die Beine.

Auf den insgesamt acht Tatamis fanden spannende und hochklassige Wettkämpfe statt. Zahlreiche Nationalmannschaften, Landesverbände und Dojos nutzten die Gelegenheit, ihre besten Athleten auf internationaler Ebene einzusetzen um die ersten Vorbereitungen und Qualifikationen für die anstehenden Welt- und Europameisterschaften zu treffen.

Auch Shara Hubrich vom TV Borgeln e.V. ging zwei Wochen nach ihrem Sieg auf den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklasse wieder an den Start. Diesmal in der Alterklasse U21 wobei die Gewichtsklassen -50/55kg zusammengelegt wurden. Nach einem Freilos traf sie im ersten Kampf auf sie dänische Nationalkämpferin Hvitfeldt Poulsen Amalie, welche sie auch schon von diversen Europameisterschaften kannte, und bezwang diese mit 7:0. Danach stand Shara der Österreicherin Moric Vivien gegenüber und siegte 3:0. Im Finale hatte Shara noch eine Rechnung mit der Schweizer Nationalkämpferin Maya Schärer zu begleichen, welche beim Austrian Championscup im Januar durch Kampfrichterentscheid einen Sieg erringen konnte. Doch diesmal ließ Shara keine Zweifel aufkommen und deklassierte die schweizer Kämpferin mit schnellen Kontern und Angriffen 7:0.

Herzlichen Glückwunsch und Dank an den TV Borgeln e.V. und Aagon GmbH für die großartige Unterstützung.

Im kommenden Jahr finden die Rheinland Pfalz Open am 7.April statt. Dann wird Koblenz wieder der Austragungsort eines der größten Nachwuchsturniere Europas.

Vereinswimpel kehrt zurück

Die Geschichte des Vereinswimpels kann man nicht mehr genau rekonstruieren. Was bekannt ist, dass er um 1930 erstellt wurde, denn 1927 wurde der Verein von Turnverein Eintracht Borgeln in Turnverein Borgeln umbenannt. In den folgenden Jahren war er immer ein treuer Begleiter zu den Turnfesten des Vereins.

Wo er den Krieg überdauert hat ist nicht bekannt, allerdings wurde der Wimpel danach weiterhin zu den Turnfesten mitgenommen. 

In Ermangelung eines geeigneten Platzes landete er bei unserem Sporkameraden Helmut Schöneberg. Helmut hat ihn jahrelang aufgehoben und jetzt eine sehr schöne Vitrine dafür gebaut, damit er nun im Sportlerheim einen Ehrenplatz erhalten kann und geschützt viele weitere Jahre überdauern kann. Wir danken Helmut recht herzlich für seine tatkräftige Unterstützung.

Ab sofort kann der Multifunktionsplatz genutzt werden

Die Tore und die Baskettballkörbe sind installiert und warten darauf genutzt zu werden. Jeder ist eingeladen, auch Nichtmitglieder; sich auf dem Platz sportlich zu betätigen.

Wir bitten alle Nutzer die Anlage sorgsam und pfleglich zu behandeln, damit wir lange freude daran haben.

Ehrenamt: Darum ist es gut, sich zu engagieren!

In Deutschland sind über 14 Millionen Menschen ehrenamtlich tätig. Sei es als Trainer im Fußballverein, in einer Bürgerinitiative, in der Kirche oder im Tierschutz, um nur einige Beispiele zu nennen. Am stärksten engagiert sich übrigens die Gruppe der 30 bis 55-jährigen für das Gemeinwohl. Fest steht, erst das bürgerschaftliche Engagement macht unsere Gesellschaft lebenswert und lebendig.

Es gibt viele Gründe, warum sich Menschen ehrenamtlich engagieren:

  • Man will etwas Positives für die Gesellschaft leisten
  • Das Alltagsleben im Verein mitgestalten
  • Hand in Hand mit anderen etwas erreichen
  • Manch einer sucht vielleicht die persönliche Herausforderung
  • Ein anderer möchte eine sinnvolle Aufgabe und Verantwortung übernehmen
  • Oder man möchte Anerkennung finden

Ganz egal, was dazu motiviert, sich ehrenamtlich zu betätigen – es ist immer gut und richtig, etwas für die Gemeinschaft zu tun!

 

* (Auszug aus der Zeitschrift Wohneigentum)

Unterstütze uns, komm   zum TVB

Auch wir suchen für viele Bereiche ehrenamtliche Helfer, z. B. Betreuer/Obleute für die Seniorenmannschaften, Übungsleiter für die U6 Kindersportgruppen, Schiedsrichter für die Fußballabteilung und auch sonst ist jeder herzlich willkommen.

 

 

 

- Schiedsrichter

 

Da wir zurzeit keine aktiven Schiedsrichter aus diversen Gründen mehr stellen können, müssen wir eine sehr hohe Strafgebühr an den Verband zahlen. Wir suchen motivierte Mitglieder oder auch Neueinsteiger, die diese Aufgabe wahrnehmen möchten. Es gibt auch in diesem Bereich sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten (bis zur Bundesliga) und von daher auch eine interessante Perspektive.

Interessierte können sich mit dem Vorstand oder den Fußballabteilungsleitern in Verbindung setzen. Voraussetzung - mindestens 16 Jahre alt

 

Um auf die jeweilige Internetseite unserer Sponsoren zu gelangen, einfach auf das Bild klicken (es haben allerdings nicht alle eine Internetseite)

B Junioren Gruppe A:

 

25.04.17 um 18.30 Uhr in Borgeln

JSG Borgeln/Schwefe/Ostönnen/Ampen - JSG Oestinghausen/Lippetal/Hovestadt

 

28.04.17 um 18.30 Uhr in Borgeln

JSG Borgeln/Schwefe/Ostönnen/Ampen - JSG Möhnesee/ Günne/Völlinghausen

Kreisliga C:

 

30.04.17 um 15.00Uhr in Borgeln

TV Borgeln - BSC Weslarn